Käse Lauch Suppe – cremig lecker

Käse Lauch Suppe doppelter Teller

Käse Lauch Suppe – herzhafte Köstlichkeit

Suppen esse ich liebend gern, wenn es draußen kalt ist, sodass mich diese von innen wärmen. Aber wenn ich ehrlich bin, dann gehen Suppen aber doch immer, oder? 🙂

Meine Käse Lauch Suppe ist einfach in der Zubereitung, kommt mit wenigen Zutaten -den wichtigsten- aus, ist lecker cremig und kalorienärmer als das Original. Mein Rezept lehnt an das Rezept meiner Omi an und du kannst dir entsprechend denken, dass die Version meiner Oma nicht sooooo ganz figurfreundlich war 🙂 Sie hat gehacktes halb / halb verwendet und zusätzlich zum Vollfett Schmelzkäse auch noch geriebenen Gouda. Viel geriebenen Gouda. Natürlich war es super lecker, aber mit meinen Zutaten und den Mengen schmeckt es auch sehr gut.

Je nach dem, ob du dich gerade in deiner Abnehmphase befindest oder nicht, kannst du aber natürlich dann auch noch mehr Schmelzkäse nehmen, anderes Fleisch verwenden oder auch wie meine Omi, gerieben Gouda rein machen.

Käse Lauch Suppe

Eignet sich für die nächste Party

Da die Käse Lauch Suppe so einfach und schnell in der Zubereitung ist, eignet sich diese auch hervorragend, wenn du mal mehr Gäste zu Besuch hast. Du kannst die Suppe dann entweder als Vorspeise servieren oder als Hauptgang. Dazu kannst du noch etwas frisches Baguette, Brot oder Foccacia servieren.

Gemüsebrühe – selbstgemacht

Ich verwende seit Jahren nun schon meine selbstgemachte Gemüsebrühe. Diese ist einfach in der Zubereitung und hält sich auch mehrere Monate im Kühlschrank. HIER findest du das Rezept und den Beitrag zu meiner selbstgemachten Gemüsebrühe. Lies dir auch gerne die Vorteile von der selbstgemachten Brühe durch.

Hack Lauch Suppe

Guten Appetit!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Kochen und lass es dir schmecken. Lasse mich gerne wissen, wie es dir geschmeckt hat. Entweder hier in den Kommentaren oder auf Instagram per Nachricht. 🙂

Käse Lauch Suppe – Lagerung

Sobald die Suppe abgekühlt ist, dann kannst du sie in eine luftdichte Dose geben und in den Kühlschrank stellen. Hier hält sie sich in etwa 3-4 Tage.

Mein Tipp

Du kannst in die Käse Lauch Suppe noch gekochte Kartoffelwürfel hineingeben, schmeckt sehr gut. Beim Topping kannst du dich auch komplett austoben und zum Beispiel geröstete Pinienkerne drüber streuen, Baconstreifen bzw. Baconwürfel oder einfach nur ein bisschen frischen Schnittlauch drüber.

Wenn du ein großer Käsefan bist, dann kannst du natürlich auch noch mehr Schmelzkäse verwenden. Bis zu 300 g kannst du in die Suppe rein machen 🙂

Tomatensuppe1



Interessiert an einem anderen Suppen-Rezept?
Wie wäre es dann mit einer cremigen Tomatensuppe? Schau mal HIER vorbei.

Käse Lauch Suppe

Käse Lauch Suppe

Jacky Malina
Leckere und cremige Käse Lauch Suppe
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht, Suppe, Vorspeise
Portionen 4 Portionen
Kalorien 235 kcal

Zutaten
  

  • 1 Stange Lauch
  • 2 TL Öl
  • 450 g Tatar alternativ Rinderhack oder veg. Hack
  • 190 ml Kochsahne Creme Cuisine Light alternativ Sahne oder Cremefine
  • 80 g Schmelzkäse 9% alternativ Vollfett Schmelzkäse; kannst übrigens auch noch mehr nehmen, wenn du magst
  • 1 Knoblauchzehe
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden.
    Diesen zusammen mit dem Tatar und Öl in einem hohen Topf krümelig braten.
  • Lauch abwaschen und in Ringe schneiden. Diesen dann in den Topf, zu dem Tatar geben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  • Nun Schmelzkäse und Kochsahne dazu geben, umrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Zu guter Letzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ists fertig.

One thought on “Käse Lauch Suppe – cremig lecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating