Ono’s – Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück

Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück

Haferflocken Frühstück – schnell und einfach.
Heute habe ich wieder ein schnelles & sättigendes Frühstücks-Rezept für euch: Ono’s -> Over Night Oats; auf deutsch: über Nacht Haferflocken. Oma würde “Haferschleim” bzw. “Haferbrei” sagen, aber Over Night Oats, kurz Ono’s klingt doch ein klein wenig Appetitlicher, oder ? 🙂

Übrigens: Lässt man die Haferflocken über Nacht in der Milch einweichen, dann sind es “Over Night Oats” und wenn man es frisch zubereitet, dann ist es das Porridge. Frühe dachte ich immer, dass das zwei verschiedene Gerichte sind. Hihi

Die Zubereitung dauert weniger als 10 Minuten und entsteht aus einfachen und üblichen Zutaten. Die Lebensmittel erhaltet ihr im Supermarkt, sodass ihr keine Bestellung im Internet aufgeben oder in andere Länder reisen müsst. Hihi.

Viele von euch haben dieses leckere Frühstück sicher schon auf meinem Instagramkanal entdeckt. Ich freue mich auch total darüber, dass es schon so viele ausprobiert haben. Und das ist auch kein Wunder, denn dieses Frühstück ist wirklich Klasse. Es gab bereits so viele tolle Kreationen. Mit Karamellpudding, Vanillepudding, Schokoladenpudding und diversen Toppings. Werdet hier auf jeden Fall kreativ.

Meal Prep geeignet

Dieses Haferflocken Frühstück macht total satt, eignet sich super als Vorbereitung für den nächsten Tag bzw. auch gern mehrere Tage und lecker schmeckt es auch. Ein richtiger Gaumenschmaus.
Hier kann man natürlich auch ein wenig experimentieren und verschiedene Obst- und Puddingsorten verwenden.
Ich empfehle euch, dieses Frühstück warm zu essen, da es dann am besten schmeckt. Der Pudding wird flüssiger und in Verbindung mit den Haferflocken entsteht dann eine leckere cremige Konsistenz.

Je reifer die Banane, desto süßer

Wer sich jetzt denkt, dass Haferflocken doch total trocken und eintönig sind, der muss dieses Rezept auf jeden Fall probieren. So cremige Haferflocken habt ihr sicher selten oder gar noch nie gegessen. Ich bereite mir dieses Frühstück immer gerne zur Arbeit vor, wenn ich sowieso reife Bananen übrig habe. Je reifer die Banane ist, desto süßer wird es. Probiert es auf jeden Fall mal aus. 🙂

Schnelles Haferflocken Frühstück
Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück

Ono’s – Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück

Jacky Malina
Ono’s – Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück. Kalorienarm und lecker.
WW Smartpoints: 💙8 💜3 💚8
Vorbereitungszeit 5 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 1 Portion
Kalorien 422 kcal

Zutaten
  

  • 50 g zarte Haferflocken
  • 150 ml Mandeldrink ungesüßt Alternativ: Hafer-, Soja-, Kuhmilch
  • 1 (reife) Banane
  • 100 g Protein Pudding Alternativ: jeder andere Pudding

Anleitungen
 

  • Haferflocken mit Milch über Nacht im Kühlschrank in einem Mikrowellen geeigneten Behälter / Glas quellen lassen.
  • Nach Belieben mit Zucker, Xucker, Honig, etc. süßen. Ist jedoch kein muss, denn der Pudding und die reife Bananen sind schon süß genug.
  • Am nächsten Tag Banane in Scheiben schneiden, auf die Haferflocken legen, Pudding drüber geben und für 45 Sekunden bei 800 Watt in die Mikrowelle stellen.

Notizen

Zubereitung, wenn ihr es sofort essen möchtet:

  1. Haferflocken mit Milch vermengen und in einer Mikrowellen geeigneten Schüssel bei 800 Watt für 1:30 Minuten in die Mikrowelle stellen
  2. Nun Banane in Scheiben schneiden, auf die Haferflocken legen, Pudding drüber geben und erneut in die Mikrowelle stellen. 45-60 Sekunden bei 800 Watt.

Tipp:

Wer keine Mikrowelle hat, kann den Pudding auch im Topf erwärmen und drüber gießen. Alternativ kann man dieses Gericht auch kalt essen – schmeckt aber 100 mal besser, wenn es warm ist. 🙂




Interessiert an leckeren Over Night Oats ohne Pudding? Dann schaut mal HIER vorbei. Diese eignen sich unter anderem auch super fürs Meal Prep.

4 thoughts on “Ono’s – Schnelles & sättigendes Haferflocken Frühstück

  1. Ich habe mich schon durch fast all deine Rezepte gekocht und gebacken und ich bin total begeistert, bin ein großer Fan von dir und deinen tollen und leckeren Rezepten

    1. Hallo liebe Susanne,
      ich freue mich wirklich sehr über deine Nachricht 🙂
      Vielen lieben Dank. Dann wünsche ich dir auf jeden Fall weiterhin ganz viel Spaß auf meiner Seite und lass dir weiterhin meine Rezepte schmecken.
      Ganz liebe Grüße,
      Jacky

  2. Hi
    Ich habe mir gerade die Over Night Oats mit Pudding gemacht und bin total begeistert 🤩 Das war so ein tolles und leckeres Frühstück.. Ich danke dir für deine super Rezeptideen..

    1. Hallo Bettina,
      wie toll, dass du auch so begeistert von dieser Idee bist 🙂
      Mit einem guten Frühstück startet man doch gerne in den Tag.
      Danke für dein Feedback.
      Ganz liebe Grüße,
      Jacky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating